Hier kann man uns hören:

Immer dann, wenn sich Blechbläser und Stimmen treffen, ist musikalische Vielfalt garantiert. Diesmal sind es sono Vocale, der heimische Kammerchor,

und Tuba Mirum, das 6köpfige Bläserensemble, die sich für den vorletzten Tag des Jahres

in Siegens ältester Kirche zu einem Konzert verabredet haben.

Von Bach über Mozart bis Zuckowski, von Filmmusik bis zum Gospel werden große

Bögen geschlagen. Und besonders klangvoll wird es, wenn beide Ensembles gemeinsam musizieren.